PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

ACHTUNG: Atemschutzmasken und Schutzbekleidungen sind derzeit nicht lieferbar!

Liefertermine sind nicht bekannt!

3M™ 4545 Schutzanzug Typ 5/6

Bietet Schutz vor gesundheits­gefährdenden Stäuben (Typ 5), leichten Flüssigkeits­spritzern (Typ 6) und radioaktiven, kontaminierten Partikeln (EN 1073-2:2002)
Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar!
Menge Stückpreis
bis 19 7,16 € *
ab 20 5,37 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. > 9 Tage

Farbe:

Konfektionsgröße:

Material:

Preis anfragen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Der leichte, antistatisch ausgerüstete 3M™ Schutzanzug 4545 aus Polyethylen zeichnet sich durch... mehr
Der leichte, antistatisch ausgerüstete 3M™ Schutzanzug 4545 aus Polyethylen zeichnet sich durch seine hohe Bewegungsfreiheit und besten Tragekomfort aus. Sein Material, Propylen, ist extrem belastbar und durch die spezielle Lagenkombination aus weichem Spinnvliesfasern und einem Polyethylenlaminatfilm extrem robust sowie fusselarm. Elastische Einsätze an der Hüfte und an den Knöcheln sorgen für ein angenehmes Tragegefühl. Sein Zwei-Wege-Reißverschluss mit abklebbarer Patte bietet zusätzlichen Schutz. Der Schutzanzug ist auf beiden Seiten antistatisch beschichtet. Der 3M™ Schutzanzug 4545 bietet Schutz vor gesundheitsgefährdenden Stäuben (Typ 5), leichten Flüssigkeitsspritzern (Typ 6) und radioaktiven, kontaminierten Partikeln (EN 1073-2:2002). Seine Einsatzgebiete liegen in der Asbestinspektion, Isolierarbeiten, Asbestentsorgung, Zementherstellung, Schleifen und Polieren, leichte industrielle Reinigung, Maschinenwartung, Arbeiten in der pharmazeutischen Industrie, Farbspritzen und Beschichten sowie Reinraum-Anwendungen. Der Schutzanzug ist vakuumverpackt – für eine platzsparende Lagerung.

Produkteigenschaften

- besonders fusselarmes Material
- sehr leicht (49 g/qm²)
- vor allem beim Einsatz in Reinräumen und bei der industriellen Reinigung geeignet
- Weiches und leichtes, besonders fusselarmes mikroporöses Laminat, das sich dem Körper gut anpasst und für Bewegungsfreiheit sorgt
- 3-teilige Kapuze, 2-Wege-Reißverschluss, verschließbare Patte, Elastikzug an Rücken und Knöcheln für ein geringeres Expositionsrisiko der Haut
- Strickbündchen und elastischer Taillen- und Knöchelbereich für höheren Komfort und Bewegungsfreiheit
- Antistatische Beschichtung EN 1149-5 reduziert statische Entladungen und minimiert das Risiko von Funkenbildung
- EN 1073-2 Nuklearteilchenschutz
Zuletzt angesehen
Mail schreiben
Koch + Schröder GMBH Kontakt