PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

ACHTUNG: Atemschutzmasken und Schutzbekleidungen sind derzeit nicht lieferbar!

Liefertermine sind nicht bekannt!

3M™ 9343 Elastisches Polyurethanklebeband

Elastisches Polyurethan-Klebeband, mit einer Oberfläche aus Mikrofaser; ist speziell für die Reduktion von Geräuschen und Vibrationen entwickelt worden. Paßt sich problemlos unebenen, sowie auch gewellten Oberflächen an und bietet somit eine sehr gute Möglichkeit der Geräuschkontrolle.
ab 31,58 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. > 9 Tage

Dieses Produkt ist in 1 Ausführungen erhältlich.
Menge Stückpreis
bis 99 42,11 € *
ab 100 31,58 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. > 9 Tage

Breite (mm):

Dicke (mm):

Farbe:

Länge (m):

Rolle
Preis anfragen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Hersteller-Nr.
Vorschau
Variante
VE
PE
Stückpreis
ab 1 Rolle
ab 100 Rolle
Lieferzeit
Bestellmenge
9343633 Farbe: schwarz
Länge (m): 33
Dicke (mm): 0,43
Breite (mm): 6
100 Rolle
ab 1
42,11 €
ab 100
31,58 €

Lieferzeit ca. > 9 Tage

3M™ Elastisches Polyurethan-Klebeband 9343 wurde speziell zur Verringerung von Lärm, Vibrationen,... mehr
3M™ Elastisches Polyurethan-Klebeband 9343 wurde speziell zur Verringerung von Lärm, Vibrationen, Quietsch- und Klappergeräuschen im Innenraum von Fahrzeugen entwickelt. Die derzeit für diese Einsatzzwecke verfügbaren Materialien, wie beflocktes Gewebe und/oder Filze, sind nicht elastisch, wodurch ihr Einsatz auf plane Oberflächen eingeschränkt ist.Das einzigartige Trägermaterial aus Mikrofaservlies bietet eine Kombination aus Anpassungsfähigkeit, Elastizität, Komprimierbarkeit und Haltbarkeit. Sehr gut geeignet zur Geräuschdämmung im Fahrzeuginneren bspw. Isolation aneinandergrenzender Bauteile im Bereich von Armaturenbrett und Zierleisten.

Produkteigenschaften

- Problemlose Anpassung an unregelmäßige Oberflächen
- Zur Isolation aneinandergrenzender Teile
- Hohe Abriebfestigkeit
- Schwach ausgasend
- Schmiegt sich leicht an unregelmäßige und gebogene Oberflächen an und erfüllt damit Anforderungen an die Geräuschdämpfung, die von derzeit erhältlichen Materialien nicht erfüllt werden können
- Die Klebkraft ist von der Klebstoffmenge, die Kontakt mit der Oberfläche hat, abhängig
- Fester Druck bei der Applikation erhöht den Kontakt zum Klebstoff und erhöht damit die Klebkraft
Zuletzt angesehen
Mail schreiben
Koch + Schröder GMBH Kontakt